Intensivseminar "Mut zur Veränderung" - 19. bis 21. Oktober 2018

Während dem 3 tägigen Intensivseminar versuchen wir, nach den im Artikel genannten Prinzipen, eine von Ihnen gewünschte, grössere Veränderung umzusetzen. Das Seminar ist eine Mischung aus "Intuition / Medialität", alltäglichen Umsetzungsmethoden" und "Mentalcoaching". Lesen Sie eine kurze Zusammenfassung im Artikel "Mut zur Veränderung".

Das Seminar wird energetisch darauf ausgerichtet sein, dass Veränderungen und deren Lösungsansätze im geplanten Zeitrahmen möglich sind. Auch wenn Sie noch nicht genau wissen, was Sie ändern möchten, die Erfahrung zeigt, dass für alle Teilnehmenden genau zum richtigen Zeitpunkt die nötige Veränderung ansteht und angegangen werden kann. 

Alle nötigen Informationen und das Anmeldeformular finden Sie im unteren Teil dieser Seite.


Ungefährer Ablauf während diesen 3 Tagen

1. Tag - Den mächtigen Berg abtragen

Wir schreiben die Veränderungen auf und zerlegen diese in kleinere Teilziele. Die ganze Arbeit wird medial von mir und von den Seminarteilnehmern unterstützt. Dadurch entstehen neue kreative und vor allem intuitive Ideen, an die Sie vielleicht noch gar nicht gedacht haben.

Nicht zu vergessen ist, wie ich bereits erwähnt habe, die unterstützende Energie des Intensivseminars. Durch Gruppen- und Einzelgespräche, Brainstorming und Medialität wird ganz viel möglich sein.

Zwischendurch gibt es immer mal wieder eine Feedbackrunde oder eine kleine Meditation, um das Erarbeitete zu festigen. Nach diesem Tag wird jeder Teilnehmer sein Endziel übersichtlich in Teilziele zerlegt haben.

2. Tag - Medialität und Intuition

An diesem Tag befassen wir uns hauptsächlich mit der Medialität und gleichzeitig mit der Umsetzung der Teilziele. Wir schauen medial und auf energetischer Basis was Sinn macht und wo Blockaden bestehen, damit diese in Einklang mit der gewünschten Veränderung gebracht werden können. Es wird für jeden Teilnehmer individuell einen Zeitrahmen festgelegt, die kleineren Endziel in die Tat umzusetzen. Der ganze Tag wird aus der Intuition heraus gleitet und am Ende des Tags hat jeder Teilnehmer einen konkreten Plan, wann, was getan werden muss, um die gewünschte Veränderung entspannt und erfolgreich umzusetzen.

3. Tag - Motivation und Disziplin

Den letzten Tag nutzen wir dafür, um individuelle Methoden zu finden, damit die Teilziele diszipliniert und vor allem motivierend durchgeführt werden können. Es werden einige erprobte Techniken vorgestellt, welche dann auf jeden Teilnehmer persönlich und intuitiv abgestimmt werden.

Ziel des Intensivseminars

Alle drei Punkte müssen ineinandergreifen und funktionieren nur, wenn sie aufeinander abgestimmt sind. Und genau dies werden wir im Seminar versuchen zu erreichen.

-  Wir schreiben die Veränderung auf und unterteilen diese in kleine Teilziele.

-  Wir schauen medial, welche Muster und Blockaden dahinterstecken

-  Wir finden für jeden einen eigenen Motivationsplan, damit auch alles umgesetzt wird.

-  Wir prüfen in kleineren Abständen die Teilziele und korrigieren sie nach Bedarf intuitiv.

Preise

Die Kosten für das 3-tägige Intensivseminar "Mut zur Veränderung" betragen

CHF 490.-- inkl. Mittagessen.


Teilnehmer, die einen Jahreskurs gebucht oder bereits 4x ein Wochenendseminar besucht haben, erhalten einen Rabatt von 20%, welche auf der Rechnung ausgewiesen wird.

 

Bitte frühzeitig buchen, da die Teilnehmerplätze limitiert sind.

Anmeldeformular

Datum, Zeit und Ort des Intensivseminars "Mut zur Veränderung"


Datum:
  Freitag bis Sonntag  -  19. / 20. / 21. Oktober 2018

Zeit:       jeweils von 10:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr

 

Nehmen Sie allenfalls eine Decke sowie Notizunterlagen mit ans Seminar. Die Bioschwand AG bietet im Seminargebäude gute und günstige Übernachtungsmöglichkeiten an. Buchungen laufen direkt über www.bioschwand.ch