"Die Schwingung erhöhen"
"Gezielt neue Impulse setzen"



In Schwung bringen


Die Leute möchten es sich im Leben so bequem wie möglich machen. Dies führt dazu, dass sie den natürlichen Fluss der Bewegung stoppen wollen, was grundsätzlich nicht möglich ist. Selbst auf atomarer Ebene ist immer alles in Bewegung. Jedes Atom in und um uns ist ständig in Bewegung. Je mehr man versucht diese Bewegung zu stoppen oder zu ignorieren, desto loser werden die Schwingungen und alles verlangsamt sich. Dadurch wird man träge und bequem. Themen und Projekte kommen nicht in Fluss und man ist nicht mehr in der Lage, die äusseren Umstände selbst zu steuern. 

Ein bildhaftes Beispiel dafür ist ein Boot auf dem Wasser. Stell dir vor, du sitzt in diesem Boot ohne Ruder, inmitten eines absolut ruhigen Sees und hättest weder Strömung, Wind noch Wellen, die dein Boot in Bewegung bringen. Wahrscheinlich würdest du nie ans Ufer gelangen und wieder festen Boden unter den Füssen bekommen. Somit hättest du lediglich dein Boot als Lebensradius. Der Rest steht still. Zu Beginn wäre es sicherlich erholsam, endlich mal die Ruhe geniessen zu können, doch mit der Zeit merkt man, dass es vielleicht doch etwas zu einsam und langweilig ist und man wieder ein bisschen am Leben teilhaben möchte. Erst wenn Wind aufkommt und es somit wieder Wellen und Strömung gibt, kommt das Boot in Bewegung. 


Sonntagsseminar Vormittag

Im kommenden Seminar lassen wir in deine zukünftigen Vorhaben frischen Wind aufkommen, damit alles wieder in Bewegung, in Schwung kommt und zu einem von dir gewünschten Ergebnis führen kann. Durch Gespräche und aus medialer Sicht versuchen wir in verschiedenen 2er Gruppen herauszufinden, was du gezielt in Bewegung bringen möchtest und ob es auf geistiger Ebene überhaupt Sinn macht.   Mit energetischen Übungen setzen wir zusätzlich neue Impulse und bringen die Schwingung deines nächsten Vorhabens aktiv auf ein erhöhtes Niveau. 


Sonntagsseminar Nachmittag

Am Nachmittag befassen wir uns vertieft mit deinen zukünftigen Vorhaben, Situationen und Projekten. Ich werde zudem bei jedem Teilnehmer medial schauen, welche energetischen Übungen für dich sinnvoll sind, damit die neuen Energien in deine Vorhaben fliessen können und in die richtigen Bahnen gelenkt werden.

Ich freue mich sehr, dich am 13. November in Jegenstorf begrüssen zu dürfen. 


Neu: Am Vormittag findet das Sonntagsseminar in gewohnter Form statt. Für all jene, die das Thema "In Schwung bringen" in vertiefter Form anschauen möchten, biete ich am Nachmittag den zweiten Teil an.